Flight (2012) - Poster
Flight (2012) - Poster
Beobachten
Anmelden oder registrieren, um deine eigenen Listen hier zu sehen.

Flight

Originaltitel: Flight

Von mit ,
Genre: Thriller, Drama | USA ()
Kinostart: (Deutschland), (USA)
Verleih: StudioCanal Filmverleih
Freigegeben ab 12 Jahren12- ( Minuten)

Inhalt: Es ist kaum zu glauben, aber der Pilot Whip Whitaker (Denzel Washington) schaffte es, dank eines riskanten Flugmanövers beim Absturz seines Passagierflugzeugs die Leben fast aller Passagiere zu retten. Als er im Krankenhaus erwacht, wird er als Held gefeiert. Doch im Zuge der folgenden Untersuchungen des Unfalls wird bei Whip ein Bluttest durchgeführt - mit erschreckenden Ergebnissen: Der Pilot hatte zum Zeitpunkt des Flugzeugabsturzes sowohl Alkohol als auch Kokain im Blut. Schnell wendet sich das Blatt, denn plötzlich droht dem gefeierten Helden eine lebenslange Haftstrafe ...

Videos zum Film

Bilder zum Film

Filmkritik

"Flight" ist das neue Drama von "Forrest Jump"-Regisseur Robert Zemeckis. Nach seinen Ausflügen in die Motion-Capture-Welt ("Der Polarexpress" 2004, "Die Legende von Beowulf", 2007) feiert der Oscar-Preisträger nach nunmehr 13 Jahren seine Rückkehr zum Erzählkino, und das mit einem hochkarätig besetzten Drama über einen alkoholsüchtigen Flugzeugkapitän. "Flight" ist ein gelungenes Comeback. Packend und unheimlich real gelang dem Filmemacher die Inszenierung der einzigen, aber dafür extrem langen Actionszene: der Flugzeugabsturz. Danach richtet sich der Fokus auf die allem Anschein nach ausweglose Alkoholsucht des Protagonisten. weiterlesen ▼

Denzel Washington brilliert in der Hauptrolle des Piloten Whitaker, in keiner Minute zweifelt man an der Glaubwürdigkeit seiner Figur. An seiner Seite glänzt Kelly Reilly ("Sherlock Holmes", "Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten"), die als heroinabhängige Krankenhausbekanntschaft zu Whips neuem Lebensmittelpunkt und in ihrer Entschlossenheit clean zu werden seiner Leidensgenossin wird. Auf ihre allzu ausführliche Einführung allerdings hätte Zemeckis gut verzichten können. Auch bei Whips Kampf gegen die Sucht, hätte sich der Regisseur den ein oder anderen Rückfall sparen können, stattdessen treibt er den Teufelskreis des Protagonisten ins Unendliche, erzeugt dadurch unnötige Längen.

Zemeckis strapaziert die Geduld seines Publikums. Die schon beträchtliche Spiellänge von zwei Stunden und 19 Minuten kommen wie gefühlte drei Stunden vor. Alles in allem ist "Flight" jedoch ein hochprozentig gelungenes Melodram, das allein schon wegen der großartig aufspielenden Besetzung sehenswert ist.


Fazit: "Flight" ist ein gelungenes Charakterdrama, welches sich aber stellenweise in unnötigen Nebensträngen verliert.

ausblenden ▲

DVDs & Blu-rays zum Film

Ausstrahlungstermine

ProSiebenSonntag, 07. 12. 2014 20:15 - 23:10

Medien-Kritiken

Flight - (2012) - Blu-ray - Cover

Flight (Blu-ray)

Erscheinungsdatum: 20.06.2013

Bild 10
Ton 9.0
Features 6.0
Medien-Bewertung 8.0
Fazit der Cinefacts-Redaktion:

Bei der Blu-ray von “Flight“ handelt es sich technisch gesehen um eine starke Veröffentlichung. Das Bild ist glasklar und auch der Sound kann vollends überzeugen. Das Bonusmaterial kann zwar nicht ganz mit dem Rest mithalten, aber das ein oder andere Featurette ist recht interessant…mehr...

Besetzung & Stab

Inhalte zum Film

"Flight" im Juni auf DVD & Blu-ray - News

"Flight" im Juni auf DVD & Blu-ray

  • Filme
  • Fr, 08.03.2013
  • 1 Kommentare

In Robert Zemeckis Drama "Flight" spielt Denzel Washington einen Piloten, der zum Helden wird. StudioCanal bringt das Charakterporträt über einen Mann, der über sich hinauswächst im Juni 2013 ins Heimkino.mehr...

User-Kritiken

Bitte warten... Maske wird geladen...

Noch keine User-Kritiken vorhanden.

Kommentare

Noch keine Diskussion vorhanden.

Bitte warten... Maske wird geladen...

Zur Mobil-Version der Website