EuroVideo: DVD-Leih-Neuheiten im Dezember 2010

EuroVideo hat ihr Verleih-Programm für den Dezember 2010 vorgestellt. Von "Eclipse", dem dritten Teil der "Twilight"-Saga, der Romantikkomödie "Briefe an Julia" sowie der Tragikomödie "Das Konzert" wurden bereits die Kauf-Versionen, die von Concorde veröffentlicht werden, angekündigt. Der finnische Kinderfilm "Kleine Hände grosse Pfoten" erscheint eine Woche nach der Leih-Veröffentlichung ebenfalls bereits im Handel. Übrig bleiben vier Filme, die jeweils ein Verleihfenster von rund fünf Wochen besitzen. In dem Horrorfilm "Apocalypse of the Living Dead" entweicht bei einem Transport ein Giftgas, dass die umliegende Bevölkerung in Zombies verwandelt. Neben diversen Trailern enthält die DVD ein Making of. Ebenfalls aus dem Horror-Genre entstammt "Dark Island - Lost in Paradise", der sich um geheime Versuche auf einer abgelegenen Insel dreht. Als eine Gruppe von Soldaten und Wissenschaftlern nach dem Rechten sehen sollen, finden sie ein überaus starkes Wesen mit ernomen Blutrausch vor. Beide Filme kommen am 2. Dezember 2010 in den Verleih.Die weiteren Filme folgen am 23. Dezember 2010. Der Science Fiction-Thriller "Operation Desert - Die verschwundene Einheit" stammt von Danil Myrick ("Blair Witch Project"). Darin will ein CIA-Agent kurz nach den Anschlägen am 11. September 2001 in Afghanistan ein vermeintliches Geheimlager mit radioaktivem Material erobern. Bei "El Dorado - Auf der Suche nach der goldenen Sradt" handelt es sich um eine rund dreistündige amerikanische TV-Produktion. In der Hauptrolle ist Shane West zu sehen. Er spielt darin einen Archäologen, der sich auf die Suche nach der sagenumwobenen Stadt aus Gold macht.


Ab sofort bestellbar:

Kommentare

Noch keine Diskussion vorhanden.

Bitte warten... Maske wird geladen...

Zur Mobil-Version der Website