Sony: "Burning Bright" & "Road Train" auf DVD

Sony Pictures hat die ersten DVD-Neuheiten für Januar 2011 angekündigt. Der US-Thriller "Burning Bright" wird nach der bereits für Dezember angekündigte Leihfassung, am 13. Januar 2011 im Handel erscheinen. Der Horrorfilm handelt von einer jungen Frau (Briana Evigan) und ihren autistischen Bruder, die sich während einer Sturmnacht gegen einen hungrigen Tiger wehren müssen. Das Bonusmaterial bietet eine Einleitung, eine Featurette sowie den Trailer.Mit "Road Train" bringt das Studio einen weiteren Horrorthriller am 20. Januar 2011 auf DVD in den Handel. Der Film handelt von zwei befreundeten Pärchen, die als Camper im australischen Outback unterwegs sind. Gefährlich wird es, als ein massiver, überlanger Sattelschlepper, genannt Road Train, ihren Wagen von der Straße drängt. Sie bleiben unverletzt, jedoch ist ihr Auto nicht mehr zu gebrauchen und der Fahrer des Trucks ist verschwunden. Als sie sich entschließen, mit dem Truck weiterzufahren, ahnen sie nicht, dass sie damit den größten Fehler ihres nur noch kurzen Lebens begangen haben. Die Kauf-DVD bietet als Extra entfallene Szenen, den Trailer und einen Audiokommentar des Regisseurs Dean Francis an. Die Leihversion ist bereits ab dem 16. Dezember 2010 in Videotheken erhältlich.


Ab sofort bestellbar:

Kommentare

Noch keine Diskussion vorhanden.

Bitte warten... Maske wird geladen...

Zur Mobil-Version der Website